Steuertipp von Mag. Thomas Bürgstein - Gneist Consulting Team

9. Jun. 2017

wie kann das sein: bei 3.500.- brutto monatlich bekommt man 2262.- netto bei 4.300.- brutto 2642.- , wieso bekommt man bei 800.- brutto mehr Verdienst nur 380.- Euro netto mehr, die Steuer dafür wäre doch nur 43%

Share 467 Views(s)

Charities

Meinsteuerpartner.at ist eine Informationsplattform zum Themenbereich Steuern. Der gesamte auf meinsteuerpartner.at veröffentlichte Inhalt ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und ist kein Ersatz für professionelle Beratung durch ausgebildete Steuerfachexperten (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, etc.).